TFA Wetterstation: TFA Sirius 300

Dies ist nur ein Gravatar Rainer Hoppe

Über den Autor: Rainer Hoppe ist ein kritischer und professioneller Produkttester. Er hat bereits über 300 aktuelle Produkte getestet und in Testberichte beschrieben. Aktuell leitet Rainer unsere Wetterstation Test Reihe. Rainer, Anfang 30, ist ein begeisteter Technik und Computer-Fan, Freizeit-Mountain-Biker sowie ein stolzer und rührender Vater einer kleinen Tochter.

  • Kontakt per Twitter: http://twitter.com/Rainer_Hoppe

TFA Wetterstation: TFA Sirius 300
Wetterstation Testbericht von Rainer Hoppe

Im Test die TFA Wetterstation TFA Sirius 300

Die TFA Serius 300 Funkwetterstation zeigte sich gegenüber Funklöchern sehr empfindlich. Bei gutem Empfang werden die Wetter Daten alle sechs Stunden aktualisiert.

Mit der Wetterstation Sirius 300 TFA 35.5027.02 bringt TFA eine Wetterstation auf den Markt, welche satellitengestützte Wetterdaten anzeigt. Die Wettervorhersage der TFA Sirius 300 funktioniert nur in Deutschland korrekt, da sich die Vorhersage auf die Daten von WetterDirekt stützt. Dafür erhalten Sie von WetterDirekt eine regional gebundene präzise Wettervorhersage.

Das praktische Display der TFA Dostmann Wetterstation im Querformat zeigt im oberen Anzeigenteil die aktuelle Uhrzeit, Innentemperatur und Außentemperatur an. Diese Informationen können durch Tastendruck in einen Lauftext für 90 Wetterinformationen umgeschaltet werden. Die Geschwindigkeit des Lauftextes kann bei der Funk Wetterstation TFA individuell eingestellt werden. Im restlichen Bereich des Displays wird die Wettervorhersage für den aktuellen Tag und zwei weitere Tage angezeigt. Die Anzeige der Wetterstation TFA umfasst:

  • Höchst- und Tiefsttemperatur
  • Wetterentwicklung für Vormittag, Nachmittag, Abend und Nacht
  • Windrichtung

Diese Daten können individuell durch die fünf unterhalb des Displays angebrachten Tasten verändert werden. UV-Index, Sonnenscheindauer, Regenwahrscheinlichkeit, Regenmenge und Windstärke sowie Windböen können nach den persönlichen Vorgaben bei der Wetterstationen TFA modifiziert und dauerhaft eingerichtet werden. Die Wetterstation TFA Sirius kann an der Wand befestigt oder mit dem mitgelieferten Fuß aufgestellt werden.

TFA SIRIUS 300 Satellitengestützte Funk-Wetterstation

Die TFA Wetterstation TFA Sirius 300 ist aktuell bei Amazon am Günstigsten

Die Datenübertragung der TFA Sirius 300 erfolgt mittels IT-Funktechnik. Negativ fiel im unserem Test der Wetterstationen auf, dass die Funkübertragungsanzeige der Funk Wetterstation auch bei schlechtem Empfang volle Leistung anzeigte. Die Funkwetterstation zeigte sich gegenüber Funklöchern als sehr empfindlich. Bei gutem Empfang werden die Daten alle sechs Stunden aktualisiert. Bei schlechtem Empfang wird die Datenaktualisierung in deutlich größeren Abständen vorgenommen.

Im Test: Die TFA Wetterstation TFA Sirius 300Wie bei vielen Wetterstationen unterschiedlicher Hersteller beträgt die Reichweite zwischen Sender und Basisstation deutlich weniger als 100 Meter. Befindet sich zwischen der Wetterstation und dem Funksender ein Mauerwerk, müssen ebenfalls Abstriche gemacht werden. Lobend ist die Zusammenarbeit mit dem Kundensupport der TFA Wetterstationen hervor zu heben.

Die Sirius 300 TFA Wetterstation bietet eine automatische Wettervorhersage nach Landkreisen an. Verfügbar ist diese Wettervorhersage für 300 Landkreise innerhalb Deutschlands. Die Wetter-Daten, die die TFA Wetterstation anzeigt, werden von wetteronline übermittelt. Der Messbereich der TFA Wetterstation für die Außentemperatur ist zwischen -39,9°C bis +59,9°C festgelegt. Innentemperaturen misst die TFA Sirius Wetterstation zwischen 0°C bis +60°C.

Fazit unseres Test der TFA Sirius 300 Wetterstation
Die Wetterstation TFA Dostmann leistet in Gebieten, in denen auch der Handy Empfang gut ist, hervorragende Dienste. TFA Wetterstationen punkten durch einfache Bedienung und große Anzeigevarianten. Das große Display mit den übersichtlichen Wettersymbolen kann gut abgelesen werden. Individuelle Einstellungen lassen sich bei der Funk Wetterstation TFA dauerhaft anzeigen. Das Design und die technischen Möglichkeiten machen die satellitengestütze Funkwetterstation zu einem informativen Begleiter für den Alltag.

VN:F [1.9.22_1171]
War dieser Testbericht informativ? Bitte bewerte den Wetterstation Test:
Rating: 4.2/5 (11 votes cast)
TFA Wetterstation: TFA Sirius 300, 4.2 out of 5 based on 11 ratings

3 Kommentare

  1. Wetter Klaus sagt:

    Super Handhabung durch die grossen Symbole einfach zu erkennen. Hat mich bisher auch noch nie im Stich gelassen obwohl der Handyempfang manchmal nicht so gut ist hier. Kann ich immer wieder empfehlen.

  2. Uwe sagt:

    Bin sehr zufrieden mit der Wetterstation auch der Empfang ist in der Regel kein Problem.

  3. Volker I. sagt:

    Als Wetterstation für Zuhause durchaus zu gebrauchen. Aber mehr auch nicht.

Verfasse einen Kommentar

Hinweis: Es werden nur themenrelevante Kommentare veröffentlicht. Kommentare mit Links werden aufgrund von Link-Spam prinzipiell nicht veröffentlicht!

Captcha loading...